Buecher downloaden

By admin

Illegale Börsen für eBooks sind für die Buchbranche ein so selbstverständliches Übel wie die Pendants für die Film- und die Musikindustrie. Schon seit Napsters Zeiten haben computeraffine Zeitgenossen immer wieder versucht, auch eBooks kostenlos und illegal zu downloaden. Illegal klingt hart – denn wo hunderttausende anderer Nutzer dasselbe tun, fühlt sich das Verhalten eher wie ein Kavaliersdelikt an. Dabei sind die Risiken größer, als es auf den ersten Blick den Anschein hat: Neben rechtlichen Problemen muss man auf diesen Warez-Seiten mit Schadsoftware auf seinem PC rechnen. PortalStatus Boerse.toNeuauflage von boerse.bz boerse.bzVon Rechteverwertern massiv bedrängt. Die Registrierung verlangt persönliche Daten ebook-hell.toNeben Büchern auch Zeitschriften (und natürlich Trojaner) mygully.comEines der größten Portale Tehparadox.comNeben illegalen eBooks auch andere kulturelle Güter eBook3000.comEines der ältesten illegalen eBook-Portale Ebookee.orgSchwesterseite von eBook3000.com Zunächst benötigt man das eBook-Verwaltungsprogramm Calibre, das man hier downloaden kann. Dieses installiert und startet man. Dann legt man die Gutenberg-DVD ins Laufwerk des Computers (bzw. steckt alternativ den USB-Stick an) und öffnet den Fileexplorer. Dazu passend gibt’s nachfolgend eine kleine Empfehlungsliste für beliebte Bücher. Diese entstammen den verschiedensten Genres.

Nicht vergessen: Wir bieten zusätzlich auch 12 kostenlose Direktdownloads an! Dem dem Softwareangebot auch kostenfreie Kinder- und Jugendbücher. Nach Softwaredownload und Registrierung erhält man Zugang zu einem kleinen Gratisstore. Richtet sich an Tablet- und Smartphoneleser. Sollen auch Sammlungen angezeigt werden, bei denen man sich registrieren muss? Übersichtlich nach Kategorien (beispielsweise: Thriller, Erzählungen, Politik, Philosophie, Geschichte und Dramen uvm.) aufbereitet und einfach zu navigieren. Gemeinfreie Werke, Indie-Titel und Kurzgeschichten. Heutzutage werden alle modernen eReader mit integriertem eBook Shop ausgeliefert. Dies ermöglicht den völlig unkomplizierten Direktkauf eines Buches direkt am Gerät. Weitere Kopiermaßnahmen sind nicht nötig. Man muss nur wenige Male auf den Touchscreen tippen und schon landet die Datei automatisch im Speicher und kann fortan genutzt werden.

Mit Open Publication Distribution System (OPDS) nutzbar, sodass man es auf kompatiblen Endgeräten durchstöbern kann. Mit einem Klick auf »Bibliothek« unter dem Punkt »Browser URL« gelangt man zum geräteunabhängigen Downloadangebot. Dateien können nach sortiert werden. Keine eBooks zum direkten Download. Täglich aktuelle Liste zu Kindle-Aktions-eBooks.